Home Publications




Anhäufung von Vermögen und Schulden als Ursache der Finanzkrise, November 2012
Josef Steindl's personality und work in Austria, Juni 2012
Sigmund Freuds Vermächtnis für die Sozialwissenschaften - Psychoanalytische Entwicklungstheorie und Geschichte der longue durée, Mai 2012
Ewald Walterskirchen wird Consultant am WIFO, Mai 2012
Langfristige Perspektiven von Keynes und die aktuelle Wirtschaftsentwicklung, in: 75 Jahre General Theory, hrsg. von G.Chaloupek und M.Marterbauer, 2012
Eurokrise ohne Ende? Wirtschaft und Gesellschaft, Heft 2, 2012
Harte Währung und starkes Europa, Beitrag zur Kienzl-Festschrift
Wirtschaftspolitik der Kreisky-Ära und ihre Bedeutung für die aktuelle wirtschaftliche Situation, Jänner 2012
Szenarien der Weltwirtschaft 2010 bis 2025, WIFO-Workshop Mai 2011
Immobilienkrise - mehr als der Auslöser der Finanzkrise, WIFO-Monatsberichte 12/2009
Darwinismus in Wirtschaft und Politik, November 2009
Die Ordnung des Werdens – Evolution als Zufall? August 2008
Information society from an evolutionary perspective, 2007
Das universelle System. Rezension des Buches von Ewald Walterskirchen, "Der Weg in die Informationsgesellschaft", 2007
Growth Policy in the Spirit of Steindl and Kalecki, metroeconomica 3/2006
Kreisky-Kommission, Beiträge von Paavo Lipponen und Ewald Walterskirchen zum 95. Geburtstag von Bruno Kreisky, Jänner 2006
Soziale Evolution: Über das Selektionsprinzip hinaus, April 2006
Auszüge aus dem Buch "Der Weg in die Informationsgesellschaft", 2005
Das ISAC-Prinzip, Probekapitel aus dem Buch "Der Weg in die Informationsgesellschaft", 2005








Dkfm. Dr. Ewald Walterskirchen


Austrian Institute of Economic Research (WIFO)

Arsenal, Objekt 20

1030 Vienna

Austria

 

Phone: +431 / 798 26 01-257

Fax: +431 / 798 93 86

Email: Ewald.Walterskirchen[at]wifo.ac.at







Last Update: 12/04/12